Von Apple stibitzt: Samsungs Tablet-Werbung


Die Darstellerin im neuen Samsung Werbespot kommt einem bekannt vor: Das Mädchen war wahrscheinlich bereits in einem iPhone-Clip zu sehen. Was wäre das nun,
  • ein peinliches Versehen?
  • eine dreister “Klau”?
  • oder eine Botschaft zwischen den Zeilen?

Alles drei wäre möglich. Vielleicht hat sich die Produktionsfirma des Filmchens einfach eine passende Darstellerin gesucht und aus der Schauspielerkartei das junge Fräulein gezogen, ohne von deren Apple-Einsatz zu wissen. Vielleicht hat die Agentur es sich einfach machen wollen und bei Apple nachgeschaut, auf welche talentierten Darsteller sie setzen könnte. Vielleicht ist es aber eine Botschaft zwischen den Zeilen, die da heißen will: “Wechselt von Apple zu Samsung”.

</p> <p>Die</p>

The Verge hat diese “feindliche Übernahme” festgestellt, nach deren Informationen ist der Spot in Korea zu sehen.

Samsung hat sich vor einigen Wochen die Apple-Freunde als Opfer für verschiedene verschiedenen Werbeaktionen ausgesucht. Meistens geht es dabei um die Smartphones Samsung Galaxy SII gegen das iPhone 4(S).

Keine seriöse Methode, aber dank der App Action Movie FX für iPhone geht das Zurückschießen auf das Android-System ganz einfach:

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Tablet

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz