WebGPU: Apple-Entwickler schlagen neuen Standard für GPU-Einbindung im Browser vor

Florian Matthey
2

Der Browser wird in Desktop-Systemen immer mehr zur App für alles. Apples WebKit-Team will jetzt eine Gruppe einrichten lassen, die neue Standards für eine stärkere Einbindung des Grafikchips entwickeln soll.

WebGPU: Apple-Entwickler schlagen neuen Standard für GPU-Einbindung im Browser vor

Apple will neue Community Group beim W3C einrichten

Im WebKit-Blog verkündet Apples WebKit- und Safari-Entwickler Dean Jackson, dass das Apple-WebKit-Team die Einrichtung einer neuen „Community Group“ beim World Wide Web Consortium (W3C) vorgeschlagen hat. Das W3C ist für die Standardisierung neuer Technologien im World Wide Web verantwortlich – also für neue Standards wie HTML5, mit denen dann alle Browser umgehen können.

Apples Idee ist, dass Browser eine Standard-Programmierschnittstelle (API) bekommen sollen, über die sie moderne Funktionen des Grafikchips (GPU) eines Rechners verwenden können. Das Apple-Team denkt dabei an Features wie Low-Level-Grafik und den Einsatz der GPU für reguläre Berechnungen. Der neue Standard soll die Voraussetzungen für mehr 3D-Grafik im Web schaffen.

73.024
MacBook Pro 2016: Touch Bar im Test

Google Pixel 2 XL vs. iPhone 8 Plus: Innovation gegen Langeweile

WebGPU: Ein Metal, Direct 3D 12 oder Vulkan fürs Web

Mit WebGL gibt es bereits eine Programmierschnittstelle zur Verbindung von Browser-Inhalten mit der GPU. Apples Idee – die das Unternehmen zunächst „WebGPU“ nennt – würde aber weiter gehen als die bisherige Schnittstelle: WebGPU sei deutlich objektorientierter und somit besser dafür geeignet, moderne GPU-Funktionen zu nutzen. WebGPU soll ähnlich wie Direct3D 12 von Microsoft, Metal von Apple und Vulkan von der Khronos Group mit einem geringeren Abstraktionsgrad als OpenGL/WebGL arbeiten können – anders als diese Technologien aber mit allen Plattformen kompatibel sein.

Apple lädt Browser-Entwickler, GPU-Hardware-Hersteller, Software-Entwickler und die „Web Community“ dazu ein, mit an dem neuen Standard zu arbeiten. Ob sich das Unternehmen mit seinem Vorstoß durchsetzen wird, bleibt abzuwarten.

Quelle: WebKit Blog via 9 to 5 Mac

Weitere Themen: Apple Safari, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iPhone 8, iPhone X, iPhone 7s, iTunes Karte, Apple iPhone 7, Thunderbolt 3, Apple