Weiterer Zulieferer für iPad-Touch-Sensoren

Florian Matthey

Apple soll einen weiteren Zulieferer für Touch-Sensoren für das Display des iPads haben. Jüngsten Informationen aus Asien zufolge soll Cando, ein Tochterunternehmen von AU Optronics, im September oder Oktober mit der Auslieferung der ersten Sensoren aus seiner neuen Produktionsstätte beginnen.

Die monatlichen Lieferungen sollen bei rund einer Million Touch-Sensoren liegen. Das ermöglicht eine Produktion von 70.000 Glas-Substraten pro Monat, aus denen sich 16 9,7-Zoll-Sensoren fürs iPad schneiden lassen, wie DigiTimes berichtet. Cando wollte den Bericht dem IT-Magazin gegenüber nicht kommentieren.

Zuletzt haben sich die Lieferzeiten des iPads deutlich verbessert. Die Morgan-Stanley-Analystin Katy Huberty berichtete vor einigen Tagen, dass Apple mittlerweile zwei Millionen iPads pro Monat produziere. Für das letzte Kalenderquartal sei die Herstellung von monatlich drei Millionen Einheiten das Ziel. Dazu würde ein Deal mit einem weiteren Zulieferer passen.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz