GIGATest Archos AV400

von
Leserbeitrag

(Shu) Der Pionier in Sachen portabler Media Player, Archos, hat wieder mal ein neues Produkt gelauncht, welches der Konkurrenz um Meilen voraus ist. Mit dem Archos AV400 hat man konsequent die Wünsche der Kunden der AV300 Serie aufgenommen und alles in den AV400 gepackt.

GIGATest Archos AV400

Schon der Vorgänger lockte jedem User, der schon mal so ein Gerät in der Hand hatte, ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Aber mit dem AV400 wird aus dem Lächeln wohl ein breites Grinsen.

Was ist aber nun das AV400? Das neuste Flaggschiff aus der Archos Familie ist ein schlanker Multimedia-Begleiter, bei dem niemals Langeweile auftreten kann. Damit Ihr aber erstmal die technischen Infos vor Augen habt, hier die Spezifikationen:

- Kapazität: From 20 to 100 GB
- Schnittstellen: USB 2.0, built in CompactFlash Type I Slot
- Anschlüsse: Earphone/ Line Out jack. Built-in microphone and speaker. TV cradle to connect to TV with analog audio/video In & Out to RCA jacks, S-video In, and IR receiver for remote and IR emitter for tuner control, SCART In & Out for European version. Travel audio-video kit in option to record audio and video analog source on the move.
- Display: 3.5″ to 3.8′

Weitere Themen: Archos 97 Titanium HD, Archos Gamepad , Archos 101 G9, Archos


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz