Neuer Archos-Musikplayer stellt Bilder und Videos dar

Ein neues Gerät von Archos, der Gmini400, soll gegen den iPod antreten – und bietet Features, die bei Apples MP3-Spieler zwar oft verlangt, aber (noch) nicht umgesetzt wurden. Der Player, der eine 20-Gigabyte-Festplatte enthält und ein wenig an eine Handheld-Spielekonsole erinnert, bietet einen 2,2-Zoll Farbbildschirm, was neben Musik im MP3-, WMA und WAV-Format auch die Wiedergabe von Video- und Bilddateien ermöglicht.

Angegeben wird, dass bis zu 80 Stunden MPEG-4-Videos wiedergegeben werden können, was angesichts der bei Videomaterial relativ knappen Kapazität relativ unwahrscheinlich ist. Zusätzlich laufen auch einige Spiele auf dem Gmini400. Der Preis liegt bei 399,99 Euro, am 30. August sollen die ersten Exemplare bereits ausgeliefert werden. Zusatzkomponenten (extra zu zahlen) werden den Empfang von Radiosendern und die Kompatibilität zu CompactFlash-Karten ermöglichen.

Weitere Themen: Archos 97 Titanium HD, Archos Gamepad , Archos 101 G9, Archos

GIGA Marktplatz