Asus Eee Box - Ab Oktober auch in Deutschland

Leserbeitrag

Nach dem durchschlagenden Erfolg des Eee PCs im Anfang des Jahres kommt nun Asus mit der nächsten Kreation der Produktreihe Eee an: Die Eee Box B202.

Sie vereint einfache Bedienung mit modernen Design und ist wohl wieder günstiger als jedes Mediacenter: Mit gerade mal 269 Euro ein Leichtgewicht im Geldbeutel und im Preisleitungs-Verhältnis.

Das Gerät an sich kommt mit grade mal 1,3 KG an dem eines leichten Sub-Notebooks und mit etwa 22 cm ebenfalls auf eine tragbare Größe.
Die Ausstattung im Computer kann sich ebenfalls sehen lassen: Ein Atom-Prozessor, eine Intel-Grafikkarte, eine 160GB-Festplatte und einen 1GB großen Arbeitsspeicher (bei vorinstalliertem XP) kommen direkt mit. Für die perfekte Abrundung sorgt das W-Lan-Interface. Natürlich gibts auch die klassische 1GB-Lan-Schnittstelle, außerdem verfügt der handliche Kasten über 2 USB-Ports für Speichersticks und co..

Ab Oktober sollte sich jeder das Schnäppchen holen.

Weitere Themen: Asus Transformer Pad TF103C, Asus ZenPad 10, Asus ZenPad 7, Asus Transformer Book T200TA, Asus Transformer Book T100 Chi, Asus Transformer Book T300 Chi, Asus VivoTab Note 8, Asus VivoTab 8, Asus VivoBook Flip TP200, ASUS

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz