Ghostbusters:Das Videospiel - Atari springt als Publisher ein

Leserbeitrag

Ghostbusters:Das Videospiel sollte eigentlich im Herbst für die stationären Konsolen und den Nintendo DS erscheinen.Aber Activision strich den Titel jedoch aus dem hauseigenen Line-Up.
So stand man ohne Publisher da.
In einem Radio-Interview mit Schauspieler Dan Ackroyd kam heraus, das man einen Ersaz gefunden habe.
Publisher Atari springt dafür ein und wird den Titel voraussichtlich im kommenden Jahr veröffentlichen.

Weitere Themen: Alone in the Dark: Illumination, E.T. the Extra-Terrestrial, Atari

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz