Atlus - Publisher wird aufgelöst

Leserbeitrag
1

Wie nun bekannt gegeben wurde, wird der japanische Spielepublisher Atlus (Shin Megami Tensei), welcher 2006 übernommen wurde, von seiner Muttergesellschaft Index Holdings aufgelöst. Doch der Name Atlus soll weiterhin bestehen bleiben und es soll für die Spieler keine großen Änderungen geben.

Die Arbeiten von Atlus USA und die Spieleentwicklung von Atlus Japan wird aus dem Grund kaum beeinflusst. Es soll ledeglich möglich gemacht werden, dass Mobile Games einen leichteren Zugriff auf die Marken von Atlus erhalten.

Derzeit befinden sich Spiele wie Catherinee, Rock of Ages sowie ein neuer Ableger der Zeno Clash-Macher in Entwicklung.

Weitere Themen: Tokyo Mirage Sessions #FE, Zeno Clash 2 , Persona 5, Atlus

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz