AT&T

Produkte und Artikel zu AT&T
  1. Sensation: MMS bei AT&T ab September

    Ben Miller 30
    Sensation: MMS bei AT&T ab September

    Eine Sensation bahnt sich an: AT&T, Apples erster und alleiniger iPhone Partner in den USA, will im September ab Firmware 3.1 - 3 Monate nach dem Release des iPhone 3GS sowie der Firmware 3.0 - MMS anbieten. Da fragt man sich schon ob Apple mit AT&T nicht in DAS...

  2. SlingPlayer: Video Streaming über 3G

    Ben Miller 8
    SlingPlayer: Video Streaming über 3G

    Die derzeitige Überprüfung der Zusammenarbeit zwischen AT&T und Apple seitens der US-amerikanischen Telekommunikations-Regulierungsbehörde "FCC" im Bezug auf AppStore-Restriktionen bzw. App-Ablehnungen scheint langsam zu fruchten.

  3. iPhone: Krise zwischen Apple und AT&T

    Ben Miller 12
    iPhone: Krise zwischen Apple und AT&T

    Apples exklusiver iPhone Provider in den USA kämpft ums Überleben - als exklusiver iPhone Provider. Es ist ein offenes Geheimnis dass AT&T mit dem iPhone überfordert ist: Netzausfälle stehen auf der Tagesordnung, Voicemails kommen nicht oder verspätet an und...

  4. iPhone-Subventionen lassen AT&T-Gewinn schrumpfen

    Florian Matthey
    iPhone-Subventionen lassen AT&T-Gewinn schrumpfen

    AT&T muss das iPhone in den USA mit rund 300 US-Dollar pro Gerät subventionieren - ein Wert, der sich auch in den Quartalsergebnissen des Mobilfunkbetreibers niederschlägt. AT&T hat im zweiten Geschäftsquartal 2,4 Millionen aktivierte iPhones gezählt. ...

  5. AT&T: iPhone 3G S bricht alle Verkaufsrekorde

    Tizian Nemeth
    AT&T: iPhone 3G S bricht alle Verkaufsrekorde

    Das war der beste Tag in seiner Geschichte, schreibt der amerikanische Mobilfunkanbieter AT&T in einem internen Memo und meint: den 19. Juni, den ersten Verkaufstag des iPhone 3GS. Der iLaunch-Tag 2009 gehöre demnach ins Buch der Rekorde: bester Verkaufstag...

  6. AT&T: Rekorde zum iPhone 3GS

    Ben Miller
    AT&T: Rekorde zum iPhone 3GS

    Einem durchgesickerten, internen Memo des US-amerikanischen Mobilfunkriesen AT&T zufolge wurden am 25. Juni 2009, der Tag an dem Michael Jackson starb, 65.000 Kurznachrichten pro Sekunde versandt.

  7. iPhone bei AT&T bereits ausverkauft

    Thomas J. Weiss
    iPhone bei AT&T bereits ausverkauft

    Wer sich in den USA für das neue iPhone 3G S entscheidet, der muss bereits mit Wartezeiten von mehreren Tagen rechnen - beim US-Netzbetreiber AT&T sind die Vorräte der ersten Stunde bereits ausverkauft. Alle Kunden, die seit dem Wochenende ein Gerät vorbestellen...

  8. AT&T: iPhone 3GS bereits ausverkauft

    Ben Miller 4
    AT&T: iPhone 3GS bereits ausverkauft

    Wie BGR berichtet kratzen die iPhone 3GS Vorbestellungen bei AT&T am derzeit verfügbaren iPhone 3GS Kontingent. Wenn man also nicht vorbestellt hat, muss man wohl bis zur nächsten großen Lieferung warten, welche vorraussichtlich erst einige Tage nach dem...

  9. Palm Eos in den USA bei AT&T

    Tizian Nemeth
    Palm Eos in den USA bei AT&T

    Schneller als erwartet soll der neue Palm Eos bei AT&T erscheinen, berichtet Engadget und beruft sich dabei auf eine Mitteilung des amerikanischen Netzbetreibers. Demnach wird er das Smartphone bereits in der zweiten Jahreshälfte mit einem neuen Palm OS anbieten...

  10. Patentklage gegen Apple und AT&T wegen Shazam

    Florian Matthey
    Patentklage gegen Apple und AT&T wegen Shazam

    Das Unternehmen Tune Hunter verklagt Apple, AT&T und andere Handy-Hersteller, Betreiber von Musik-Downloaddiensten und Mobilfunkbetreiber wegen einer vermeintlichen Patentverletzung. Tune Hunter bekam im Jahr 2005 ein Patent für eine Musikerkennungssoftware...

  11. iPhone könnte Datennetz von AT&T in die Knie zwingen

    Marcel Magis
    iPhone könnte Datennetz von AT&T in die Knie zwingen

    Das iPhone verhilft dem mobilen Internet zum Durchbruch: Was die Netzbetreiber erst bejubelt haben, könnte nun zum Bumerang werden. Laut Wall Street Journal ist der amerikanische Provider AT&T derzeit gar nicht glücklich über den Datenhunger der iPhone-Anwender...

  12. AT&T: Warum das iPhone dem Palm Pre überlegen ist

    Marcel Magis
    AT&T: Warum das iPhone dem Palm Pre überlegen ist

    Der US-Mobilfunkbetreiber AT&T rüstet in einem internen Arbeitspapier seine Mitarbeiter mit Argumenten aus, um Kunden von den Vorzügen des iPhones gegenüber dem Palm Pre zu überzeugen. So verfügt das neue Palm Handy über keine Synchronisations-Software für...

  13. AT&T-Store: Kernel Panic auf dem iPhone

    Florian Matthey
    AT&T-Store: Kernel Panic auf dem iPhone

    Microsofts Blue Screen ist legendär, nun kommt auch die Mac-Kernel Panic groß raus: Der Mobilfunkbetreiber AT&T zeigt in seinem Store Werbung auf einem Display eines übergroßen iPhone-Modells. Bisher lief die Präsentation auf Windows Basis, AT&T entschied...

  14. iPhone an Vermont: Ich komme

    Marcel Magis
    iPhone an Vermont: Ich komme

    Ganz Amerika wird vom iPhone erobert - ganz Amerika? Nein, der Bundestaat Vermont ist bisher eine iPhone freie Zone geblieben, da der amerikanische Provider AT&T seinen Mobilfunkservice im Ahornsirup-Gebiet nicht anbietet. Das soll sich nun ändern. Die beiden...

  15. Vor dem 3G-iPhone-Start: AT&T beschleunigt UMTS

    Marcel Magis
    Vor dem 3G-iPhone-Start: AT&T beschleunigt UMTS

    Um ganze 50 Prozent will der amerikanische iPhone Provider AT&T den Upload über UMTS beschleunigen, der Download soll immerhin noch mehr als 20 Prozent schneller sein. Pünktlich zum iPhone-Start soll bis Ende Juni das ganze 3G-Netzwerk auf die höheren Geschwindigkeiten...

  16. Urlaubssperre bei AT&T: UMTS-iPhone am 29. Juni?

    Thomas J. Weiss
    Urlaubssperre bei AT&T: UMTS-iPhone am 29. Juni?

    Wenn ein lange erwartetes und erhofftes Gerät von Apple endlich auf den Markt kommt, dann ist das immer auch eine Befreiung - von immer wieder aufkochenden Gerüchten und Spekulationen, von Blogs und Foren füllenden Diskussionen. Am 29. Juni könnte es wieder einmal...

  17. US-Studie: Hälfte der iPhones mit Jailbreak

    Marcel Magis
    US-Studie: Hälfte der iPhones mit Jailbreak

    Eine Studie der Rubicon Consulting hat 460 iPhone Besitzer in den USA online zu Apples Mobiltelefon befragt und kommt zu dem Schluss, dass auf der Hälfte aller iPhones schon native Anwendungen von Drittanbietern installiert waren. Vom SIM-Lock befreit ist dagegen...

  18. AT&T baut UMTS-Netz aus

    olemeiners
    AT&T baut UMTS-Netz aus

    Die US-amerikanische Telefongesellschaft AT&T kündigt den massiven Ausbau seines Mobilfunknetzes der dritten Generation an - und schon spekulieren die Gerüchteküchen auf die bevorstehende Niederkunft des iPhone 3G. 80 Städte mehr will AT&T bis Jahresende mit...

  19. iPhone: Für bares Geld nicht (mehr) zu kaufen

    Leserbeitrag
    iPhone: Für bares Geld nicht (mehr) zu kaufen

    (Holger) Die 250.000 von bislang 1,4 Millionen verkauften iPhones, die ohne AT&T-Vertrag betrieben werden sind Apple ein Dorn im Auge. Um diese Problematik in den Griff zu kommen schränkt Apple den Verkauf in den USA nun ein: Ohne Kreditkarte bekommt man das...

  20. iPhone-Käufer: Ohne AT&T-Nummer gibt’s kein Geld

    thorsten
    iPhone-Käufer: Ohne AT&T-Nummer gibt’s kein Geld

    Apple entschädigt Kunden, die sich ihr iPhone vor der Preissenkung um ein Drittel gekauft haben, mit einem Gutschein über 100 US-Dollar für Produkte aus den Apple Stores (wir berichteten). Dafür allerdings muss der Besitzer nicht nur die Seriennummer des Gerätes...

  21. Nach 300-seitiger iPhone-Rechnung: AT&T gelobt Besserung

    Florian Matthey
    Nach 300-seitiger iPhone-Rechnung: AT&T gelobt Besserung

    AT&T will dem Rechnungswahn ein Ende bereiten. Justine Ezarik, eine iPhone-Nutzerin und Grafikdesignerin aus Pittsburgh, Pennsylvania, wunderte sich über eine Rechnung, die der Netzbetreiber ihr in einem Karton schickte. Auf 300 Seiten hatte AT&T penibel...

  22. iPhone im Auslandseinsatz – Rechnung über 4200 US-Dollar

    thorsten
    iPhone im Auslandseinsatz – Rechnung über 4200 US-Dollar

    Mit dem iPhone lässt sich nicht nur telefonieren, Anwender können auch E-Mails verschicken, Bilder hochladen, im Internet surfen und vieles mehr. Dass die Nutzung solcher Dienste im Ausland schnell teuer werden kann, das musste ein iPhone-Besitzer aus Amerika nun...

  23. Neun Hacks, mit denen Anwender das iPhone kontrollieren können

    korthaus
    Neun Hacks, mit denen Anwender das iPhone kontrollieren können

    Dass das iPhone unter Hacker-Kreisen mittlerweile sehr beliebt ist, ist ein offenes Geheimnis. Die vielen Hacks, die bereits im Netz kursieren, fasst das IT-Magazin Wired nun in einer Liste der neun beliebtesten zusammen, mit denen der Besitzer des Telefons einige...

  24. Verwirrungen um iPhone-Verkaufszahlen

    Leserbeitrag
    Verwirrungen um iPhone-Verkaufszahlen

    (Holger) Am gestrigen Dienstag hat [i]Apples[/i] Exklusivpartner für das iPhone [i]AT&T[/i] die Finanzen für das zweite Quartal bekannt gegeben. In den letzten 36 Stunden dieses Quartals brachte [i]Apple[/i] das Handy heraus und zählt somit noch für die Zahlen...

  25. Ausgepackt: Das iPhone in Deutschland

    katja
    Ausgepackt: Das iPhone in Deutschland

    Für viele iPhone-Fans lautet die Gewissensfrage derzeit nicht: "Kaufen oder nicht kaufen?", sondern "Jetzt kaufen oder später kaufen?". Zugegeben: Die Aussicht ist verlockend, Freunde und Feinde gleichermaßen als einer der hierzulande wenigen Besitzer des Edelhandys...

  26. Das glitzernde Wunderkind im Test

    olemeiners
    Das glitzernde Wunderkind im Test

    Walt Mossberg, David Pogue, Edward C. Baig und Steven Levy haben eines gemeinsam: Die vier Technik-Autoren namhafter US-Medien durften bereits zwei Wochen lang Apples iPhone testen.

GIGA Marktplatz