Avalanche Studios: Neues Spiel wird auf der E3 enthüllt

Maurice Urban

Im Juni erwarten uns wieder einige Neuankündigungen, denn dann findet die E3 in Los Angeles statt. Auch die schwedischen Avalanche Studios, Entwickler von Just Cause 2, werden dort ihren neuen Titel ankündigen.

Avalanche Studios: Neues Spiel wird auf der E3 enthüllt

CEO Christofer Sundberg bestätigte gegenüber IGN, dass man auf der Messe im LA Convention Center seinen neuen Titel präsentieren wird.  Jedoch zerstörte Sundberg auch gleich alle Hoffnungen auf eine Enthüllung von Just Cause 3, denn einen Nachfolger des  Titels aus dem Jahr 2010 wird es vorerst ebenso wenig zu sehen geben wie ein “Renegade Ops 2″.

Open World Fans können sich aber dennoch freuen, denn alle der drei derzeit in Entwicklung befindlichen Spiele sollen diesem Genre angehören. Der für die E3 geplante Titel macht zudem von einer Lizenz Gebrauch, welche allerdings nicht auf einem Film basiert. Daran hat man bei Avalanche nämlich kein Interesse.

“Wir sind nicht wirklich an auf Filmen basierenden Spielen interessiert. Ich denke, die ganze Industrie hat das zerstört. Es wurde erstaunlich viel Geld in diese grauenhaften Spiele gesteckt. Es ist wirklich beängstigend, wenn man sieht, wie schlecht diese Spiele sind.”

Weitere Themen: Just Cause 3, Just Cause 2, Avalanche Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz