Bethesda: Belohnung für Dovahkiin-Quest bekannt

Tino Neumann

Am Montag machte Bethesda mit einer „ganz besonderen Quest“ zum kommenden RPG The Elder Scrolls 5: Skyrim auf sich aufmerksam – wir berichteten darüber.

Nun hat sich der Publisher zu einer möglichen „Dovahkiin-Belohnung“ geäußert. Im Bethesda-Blog heißt es dazu:

Sollte es wirklich jemand in Erwägung ziehen, hätten wir einige Ideen für mögliche Quest-Belohnungen parat. Wie wäre es mit einem prasselnden Geschenk in Form eines Steam-Keys, der euch und voraussichtlich auch Dovahkiin Zugang zu allen bereits veröffentlichten, aktuellen und kommenden ZeniMax/Bethesda-Spielen gewährt – und das ein Leben lang. Sobald euer Kind über die entsprechende Wahrnehmung verfügt – und alt genug ist, um mitreißende Videospiele zu spielen – wird es unserer Meinung nach zustimmen, dass dieser Key einen pinken Strampler in den Schatten stellt. Und was den Rest der Beute angeht, es bleibt eine Überraschung.

Inhalt dieser ganz besonderen „Quest“ ist es, ein Baby was zum Release-Termin von The Elder Scrolls 5: Skyrim zur Welt kommt, den Namen „Dovahkiin“ zu verpassen. Wir sind gespannt was bei dieser eher grenzwertigen Marketingmaßnahme raus kommt.

Quelle: Bethesda-Blog

Weitere Themen: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske, The Elder Scrolls Legends, The Evil Within, Fallout 4, ESO - The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited, The Elder Scrolls Online Beta, Zwei, The Elder Scrolls: Arena Download, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz