Bethesda: Skyrim-Macher heuern iOS-Entwickler an

Jonas Wekenborg
4

Zenimax ist in der letzten Zeit schwer damit beschäftigt, Stellenangebote für ihre Tochterfirma Bethesda Softworks, zu veröffentlichen. Das Neueste sucht nach einem Entwickler für ein oder mehrere unbenannte iOS-Projekte.

Bethesda: Skyrim-Macher heuern iOS-Entwickler an

Die Stellenausschreibung setzt Erfahrung und Vertrautheit mit Apple-Produkten voraus und fordert nachweislich Erfahrung auf dem Gebiet der iOS-Entwicklung mit Kenntnis mehrerer Programmiersprachen. Dazu noch einen Kleks Begeisterung für Bethesdas Portfolio mit einer Prise Auge auf Apple-Events, und fertig wäre der neue Bethesda-Mitarbeiter.

Vergangenen Monat hatte Bethesda eine Stellenausschreibung veröffentlicht, in der man nach einem Entwickler im Bereich der Next-Generation-Konsolen gesucht hatte.

Derzeit ist nicht bekannt, an welchen Projekten Bethesda derzeit arbeitet. Der letzte große Renner der Entwickler war im vergangenen Jahr „The Elder Scrolls 5: Skyrim“ gewesen. Die Ausschreibungen lassen allerdings darauf schließen, dass man sich auf die neuen Technologien stürzen werde.

Was wünscht ihr euch als nächstes aus dem Hause Bethesda? Ist es das geheimnisumwobene „The Elder Scrolls MMO“ oder vielleicht mal wieder etwas aus dem post-nuklearen „Fallout“?

Quelle: Zenimax

Weitere Themen: The Elder Scrolls V: Skyrim, Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske, The Elder Scrolls Legends, The Evil Within, Fallout 4, ESO - The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited, The Elder Scrolls Online Beta, Zwei, Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz