Update bringt höheres Levelcap und neues XP-System

Jonas Wekenborg
Update bringt höheres Levelcap und neues XP-System

Wir gehen auf Tauchstation. In der tiefblauen Unterwasserwelt von Deepolis gehen wir erneut auf U-Bootjagd. Unterstützen tut uns dabei der neue Patch, den Publisher Bigpoint gestern am großen Patchday eingespielt hat.

 

Denn nun gibt es noch mehr Anreize für Tauch-Veteranen, aber auch Neueinsteiger werden in den kühlen Tiefen wärmstens willkommen geheißen. Neben einer Erhöhung des allgemeinen Levelcaps werden euch nun auch stärkere Gegner im Action-Browserspiel begegnen. Das neue XP-System hingegen erleichtert den Einstieg für Wasserratten ungemein.

 

Wer also bis jetzt jeden Tiefseefisch beim Namen kannte und blind durch schroffe Unterwasserformationen manövrieren konnte, vor allem aber das höchste Level erreicht hatte, wird nun einen kleinen Luftsprung machen. So werdet ihr zum Meister der Tiefsee, denn mit jedem zusätzlichen Level steigt natürlich auch euer angerichteter Schaden.

 

Ohne den ginge es aber auch nicht lange gut. Denn die neuen High-Level-Gegner, die nun in der Battlezone anzutreffen sind, haben es in sich. Die Wasseratmer und Lufttrinker können nämlich unter anderem auf Level 180 sein und das bedeutet Schmerz pur.

 

Die freundliche Einsteigerhilfe gewährt künftig eine gerechtere Verteilung von Erfahrungspunkten in PvP-Kämpfen. Dabei erhalten auch wieder Teamgefährten die kostbaren Punkte, die ihr benötigt, wenn ihr den oben erwähnten neuen Gegnern gegenüber treten wollt.

 

Also auf, pinselt das U-Boot an, setzt die Kapitänsmütze auf und Schotten dicht: Wir gehen auf Tauchkurs!

Weitere Themen: Update, Dark Orbit spielen, Rising Cities, FantasyRama, Bigpoint

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz