Bioware-LucasArts - Neues aus San Francisco

Leserbeitrag
9

(Denis W.) Bereits gestern berichteten wir vom großen LucasArts/Bioware-Presse-Event in San Francisco, und unser Mann vor Ort Michael Bister konnte uns live per Telefon einen Geschmack davon geben, was es dort zu bestaunen gibt, und was uns in den kommenden Stunden erwarten wird. Die Bombe soll heute platzen! *UPDATE* Jetzt ist es offiziell. Bei dem Spiel handelt es sich um Star Wars: The Old Republic, ein Onlinerollenspiel im Star Wars-Universum. Alle Infos dazu bekommt ihr morgen ab 20:00 Uhr in GIGA – The Show zu sehen.

Bioware-LucasArts - Neues aus San Francisco

Zur Erinnerung: LucasArts, der Besitzer der “Star Wars”-Lizenz, und Bioware, Entwickler herausragender Rollenspiele, wollen auf einem gemeinsamen Event die Presse dieser Welt mit der Enthüllung eines bisher geheimen und unbekannten Projektes überraschen. Was dies genau sein wird, konnte gestern noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

Fans und Presse gehen gleichermaßen davon aus, dass es sich um ein Bioware-MMORPG mit “Star Wars”-Lizenz handeln wird, denn die Kanadier konnten schon mit Rollenspiele im “Knights of the Old Republic”-Universum überzeugen. Zusätzlich geistern schon seit längerem Gerüchte durchs Internet, die auf eine erneute Zusammenarbeit der beiden Entwickler hindeuten.

Auf die Frage, ob dies jetzt ein “KotOR”-MMO oder vielleicht doch etwas ganz anderes wird, gibt es immer noch keine definitive Antwort. Deshalb werden wir in “GIGA – The Show”, heute live um 22 Uhr wieder Kontakt mit Michael Bister aufnehmen, und schauen, was er an letzten Gerüchten aus den USA berichten kann – kurz vor der Präsentation des neuen Games!

Weitere Themen: Mass Effect, Mass Effect 4: Andromeda, Dragon Age: Origins, Dragon Age: Inquisition , Shadow Realms, Command & Conquer Kostenlos, Mass Effect 3 Demo, Lucas Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz