Ultima Forever: Bioware kündigt free-to-play Titel an

Electronic Arts setzt seinen Plan weiterhin in die Tat um und kündigte nun einen weiteren free-to-play Titel an. Diesmal handelt es sich dabei um einen Ableger des Ultima Franchises.

Ultima Forever: Bioware kündigt free-to-play Titel an

“Ultima Forever: Quest for the Avatar” heißt der neue Titel, welcher bei Bioware Mythic in Virginia entwickelt wird. Als großes Feature verspricht man uns eine Kombination aus zugänglichen Rollenspielelementen und dem Storytelling von Bioware, wodurch man langjährige Fans der Reihe und auch neue Gamer ansprechen will.

“Ultima Forever: Quest for the Avatar” soll gegen Ende des Jahres für PC und iPad erscheinen, dank der Cross-Plattform Kompatibilität kann man sein Spiel auch unterwegs weiterführen. Natürlich kann man auch mit Freunden die Welt von Britannia erkunden.

Auf der offiziellen Website könnt ihr euch schon einmal für die Closed Beta registrieren. Eugene Evans, Studio GM bei BioWare Mythic:

“Als große Fans des Ultima Franchises freut sich das Team bei Bioware Mythic darüber, den Fans des klassischen RPGs eine Neuinterpretation zu liefern und eine neue Generation von Gamern – die bisher keine Chance hatten, eine der beliebtesten Welten der Spieleindustrie kennenzulernen – an das Franchise heranzuführen.”

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Dragon Age: Inquisition , Shadow Realms, Mass Effect 4 Release: Das ist bekannt! Fakten, Gerüchte, Videos und Trailer – PS4 / Xbox One / PS 3 / 360, Command & Conquer Kostenlos, Mass Effect 3 Demo, BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz