Bitkom - Elektronik-Geräte werden günstiger

Leserbeitrag
3

In den letzten zwölf Monaten sind die Preise für Computer im zweistelligen Bereich gefallen.Für Handys zum Beispiel, musste man durchschnittlicherweise 14 Prozent weniger bezahlen seit Juli 2007.Es gibt noch mehr,dass günstiger geworden ist bei uns in Deutschland in Sachen Hightech.In keinem anderen europäischen Land, muss man so wenig bezahlen wie für Computer oder Flachbildfernseher.Hierzulande ist das Preisniveau um 5 Prozent unter dem Europäischem.Prof.August Scheer sagte,dass Hightech-Produkte die Inflation etwas dämpft.Von einer Teuerung hat man in Deutschland nichts gemerkt.An der Leistung der Geräte wird nicht gespart, so das alle Geräte besser und leistungsfähiger werden.

Dennoch wenn man Schnäppchen machen will,sollte man es mal im europäischen Ausland versuchen.

Weitere Themen: BITKOM - der Hightech-Verband

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz