Forsa Studie - Deutsche zu Lange vor dem Computer

Leserbeitrag
3

Laut einer einer neuen Forsa Studie sitzen Deutsche viel zu lange vor dem PC. Laut der Studie die vom Hightech-Verband Bitkom in Auftrag gegeben wurde, fand man heraus das ein Fünftel der Deutschen zu Hause oder in der Arbeit Sechs Stunden Täglich vor dem Computer sitzen. 1001 Personen ab 14 Jahren wurden befragt und man fand dabei auch noch unter anderem heraus das 72 Prozent der Bundesbürger einen Pc besitzen. Und bei den 13-30 Jährigen seien es sogar 92 Prozent. Bei den befragten Menschen im alter von 18-29 Jahren sind mehr als ein drittel 6 oder mehr Stunden vor dem Computer.

Weitere Themen: BITKOM - der Hightech-Verband

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz