Studie - Lieber stinken als aufs Internet verzichten?

Leserbeitrag
1

Der Hightech-Branchenverband Bitkom hat im Anschluss einer Telefonumfrage von 709 Internetnutzern in Deutschland im Alter von 14 bis 30 Jahren herausgefunden, dass für junge Menschen das Internet wichtiger ist als andere Dinge des Alltags.

Auf ihre Waschmaschine würden zwei Drittel der Befragten lieber verzichten als den Internetanschluss. Gleich wichtig sind übrigens für die unter 30 Jahre alten Bürgern zu etwa 47 Prozent das Internet und das Fernsehen.

In der Studie gab es zusätzlich auch noch einen skurrilen Teil. Und zwar mussten die Teilnehmer der Studie beantworten, wie sie sich entscheiden würden, wenn sie zwischen Internet und Schwiegermutter wählen müssten. Dabei stellte sich heraus, dass sich nur ein Prozent für die Schwiegermutter entschied.

Weitere Themen: Internet, BITKOM - der Hightech-Verband

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz