Bizarre Creations - Kein gutes Rennspiel auf dem Markt?

Leserbeitrag

Bei einem Interview hat sich Bizarres Community Manager Ben Ward über den aktuellen Markt von Rennspielen geplaudert. Dabei sprach er auch über das erste Bizarre-Rennspiel.

”Es gab kein wirklich großes, gutes Rennspiel seit Ewigkeiten. Schaut man sich das FPS Genre an, findet man eine Riesenladung wirklich toller Spiele, Bioshock, Gears, Halo – und allein auf der 360 verkaufen die sich unglaublich oft. Wann gab es dagegen den letzten einflussreichen Rennspiel-Megaseller?
Das ganze Genre stagniert. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es daran liegt, dass Rennspiele mit der Zeit sehr unzugänglich geworden sind. Wenn man nicht auf der Ideallinie aufgewachsen ist, kracht man doch bei Spielen wie Forza schon in die erste Kurve hinein.
Nicht das umsetzen zu können, was man vorhat, bedeutet nur Frustration. Das war uns sehr wichtig. Darum wollten wir uns kümmern.

Weitere Themen: Bizarre Creations

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz