Bizarre Creations: Material zu Blur Nachfolger aufgetaucht

von

2010 erschienen die letzten Spiele von Bizarre Creations, doch das Studio arbeitete natürlich bis zur Schließung durch Activision an neuen Projekten. Darunter auch ein Sequel zu Blur, zu welchem nun Gameplay-Videos aufgetaucht sind.

Bizarre Creations: Material zu Blur Nachfolger aufgetaucht

Art Director Chris Davie hat auf seinem Tumblr zwei Gameplay-Videos zum letzten Projekt von Bizarre Creations veröffentlicht. Das erste Video demonstriert einige visuelle Effekte, die man in das Brighton Level aus Blur integrierte.

Im zweiten Video zeigt man ein von Dubai inspiriertes Level, das zu sehende Material basierte dabei auf einer komplett neuen Engine. Insgesamt erinnert das Ganze sehr an Blur, dem vorletzten Titel von Bizarre Creations. Der Racer kam zwar gut an, floppte finanziell aber.

Der letzte von Bizarre Creations veröffentlichte Titel war “007 Bloodstone”. Einige der Mitarbeiter des Studios arbeiten nun unter anderem bei Forza Horizon Entwickler Playground Games.

Via: Lucidcreate, Superannuation

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: BLUR, Bizarre Creations


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz