Die Siedler VI: Reich des Ostens - Erste Details enthüllt

Leserbeitrag
1

(Max) Aus dem erst kürzlich offengelegten Finanzbericht des französischen Publishers Ubisoft ließ sich bereits entnehmen, dass uns Zockergemeinde in naher Zukunft ein Add-On zu Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs erwartet. Heute gab das Unternehmen erste Details zu der Reich des Ostens getauften Erweiterung bekannt.

Die Siedler VI: Reich des Ostens - Erste Details enthüllt

Das Herzstück des für März 2008 angekündigten Add-Ons stellt die Kampagne dar. Diese umfasst insgesamt acht Missionen. Wie der Untertitel bereits vermuten lässt, verschlägt es Eure Siedler in den Nahen Osten. Dort warten etliche Handelsrouten darauf, von Euch erschlossen und Eurem Königreich einverleibt zu werden. Da dies nicht immer ohne kriegerische Auseinandersetzung geht, nehmt Ihr einige Eurer besten Ritter mit.

Neben der frischen Kampagne fügte Blue Byte auch noch zusätzliche Karten für Einzel- und Mehrspieler ein. Zu den bestehenden Truppentypen gesellt sich neuerdings der Geologe, den Veteranen der Reihe sicher aus den Vorgängern kennen sollten. Mit seiner Spürnase deckt er neben Stein – und Eisenvorkommen auch Wasserquellen auf, über die Eure fleißigen Bauarbeiter Brunnen bauen sollten. Auch Frauen kommen bei der Erweiterung voll auf ihre Kosten – den zusätzlichen Zierobjekten sei Dank.

Erste Impressionen aus dem “Reich des Ostens” haben wir in unserer GALERIE verewigt. Weitere Informationen zu der Siedler-Reihe erhaltet Ihr natürlich auf der offiziellen Webseite.

Weitere Themen: Blue Byte

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz