Bungie - Be a Hero!

Leserbeitrag
11

Zurzeit blicken viele Menschen nach Haiti, wo vor einigen Tagen ein Erdbeben für Verwüstung und Zerstörungen sorgte. Und immernoch versuchen tatkräftige Hilfsorganisation ein paar Menschen aus den Trümmern lebendig zu bergen. Natürlich wurden zu dieser Katastrophe viele Spendenaktion gestartet. So auch die Halo-Macher von Bungie.

Ihr könnt nämlich den Opfern in Haiti helfen, wenn ihr ”am kommenden Mittwoch und Donnerstag unter bestimmten Bedingungen” die Shooter Halo 3 und Halo 3: ODST online zockt.

Und so gehts:
1. Geht an besagtem Mittwoch und Donnerstag in den Online-Modus von Halo 3 oder Halo 3:ODST

2. Editiert euren Charakter, so dass dieser das ”Red Heart” Emblem trägt:
a. Start drücken
b. ”Settings” / ”Appearance” auswählen
c. ”Emblem” auswählen
d. Das ”Hearts Icon” im Vordergrund und den ”Kreis” als Background wählen.
e. Zurück zum Appereance (Aussehen) Menü und ”Farben” auswählen.
f. ”Emblem Primary” in der Farbe Rot einstellen
g. ”Emblem Secondary” in der Farbe Weiß einstellen.

3. Sobald das Emblem fertig gestellt ist, spielt einfach eine Runde Online, egal ob es sich hierbei um ein Ranglisten oder ein normales spiel handelt.

Jetzt fragt ihr euch sicherlich, was das den Menschen in Haiti hilft. Nun, wenn sich 1000 Zocker in ein Spiel einloggen, dann spendet der Entwickler 100 US-Dollar. Bei weiteren 1000 Spielern, kommen nochmal 100 US-Dollar oben drauf. Die Grenze liegt bei 77.000 US-Dollar. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch noch ein spezielles ”Bungie Fans for Quake Relief”-T-Shirt im offiziellen Bungie Store erwerben. Der Kostenpunkt liegt bei 19,99 US-Dollar. Das ganze läuft unter dem Motto ”Be a Hero”. Der Bungie Store ist in einem der Quellen verlinkt.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords, Destiny, Destiny 2, Bungie Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz