Canon Xeed WUX4000: Projektor mit Wechselobjektiven

Tizian Nemeth
7

Mit dem Xeed WUX4000 kündigt Canon nun einen Projektor, bei dem der Anwender je nach Bedarf ein anderes Objektiv verwenden kann. Insgesamt stehen drei unterschiedliche Wechselobjektive zur Wahl: Standardzoom, Telezoom und Weitwinkel.

Der Beamer liefert eine Bildauflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten, damit lassen sich auch Full-HD-Videos gut wiedergeben. Die Bilder wirft der Projektor mit 4000 Lumen an die Leinwand, durch den Kontrastumfang von 1000:1 sollen sogar klein Geschriebenes und feine Linien gut sichtbar sein.

Den Computer oder auch andere Geräte kann der Anwender entweder über DVI oder HDMI anschließen. Für ein verzerrfreies Bild sorgt der motorbetriebene Lensshift, den man vertikal zwischen -15 und +55 Prozent, horizontal ±10 Prozent einstellen kann.

Bei den drei Objektive für den Projektor verspricht der Hersteller eine minimale Streulicht- und Lichtreflex-rate, geringe Farbsäume und nur unwesentliche Verzeichnungen. Letztere können im ungünstigsten Fall deutliche Fehldarstellungen des Abbildungsmaßstabes bewirken, was vor allem an den Bild-Rändern zu Verzerrungen führt.

Beim neuen 8,5 Kilogramm schweren Modell soll die Wartung leicht von der Hand gehen, verspricht Canon. Luftfilter und Lampe sollen beispielsweise leicht zu tauschen sein, ebenso einige optische Filter. Im Betrieb soll der Projektor eine Geräusch von 36 Dezibel verursachen, die Lebensdauer der Lampe beträgt 4000 Stunden.

Den Xeed WUX4000 soll es ab April 2011 im Handel geben, bislang nennt Canon noch keinen Preis für den Beamer mit Wechselobjektiv-Unterstützung.

Weitere Themen: Canon PIXMA MX885 Treiber, Canon PIXMA iP4300 Treiber, CanoScan LiDE 500F Treiber, CanoScan 3200F Treiber, Canon PIXMA iP4000 Treiber, CanoScan LiDE 25 Treiber, CanoScan LiDE 35 Treiber, CanoScan LiDE 70 Treiber, Canon PIXMA MX420 Treiber, Canon

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz