Capcom - Gewinnsteigerung im Finanzjahr 2011

Leserbeitrag

Der japanische Publisher Capcom steht finanziell weiterhin gut da. Im Finanzjahr 2011 konnte man so den Gewinn vom Vorjahr noch einmal steigern. Genauer gesagt wurde mit den 177.8 Millionen $ 156% mehr erwirtschaftet.

Auch der Umsatz wurde gesteigert, mit 1,2 Milliarden Dollar liegt dieser nun fast doppelt so hoch wie im letzten Jahr. Großen Anteil daran hat zum Beispiel Monster Hunter Freedom 3, welches 4,6 Millionen Einheiten absetzten konnte. Weiterhin ist auch das im Februar veröffentlichte Marvel vs Capcom 3 erfolgreich, das Prügelspiel ging bisher circa 2 Millionen Mal über den Ladentisch. Hier die Capcom-Titel mit mindestens 1 Million Verkäufen:

  • Monster Hunter Freedom 3 – 4.6 Millionen Einheiten
  • Dead Rising 2 – 2.2 Millionen Einheiten
  • Marvel vs Capcom 3 – 2 Millionen Einheiten
  • Super Street Fighter IV – 1.6 Millionen Einheiten
  • Lost Planet 2 – 1.5 Millionen Einheiten

Weitere Themen: Deep Down, Dead Rising 4, Resident Evil 7, Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice, Street Fighter 5, Monster Hunter Generations, Monster Hunter 4, Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz