Capcom - Zu Sony ein gutes Verhältnis

Leserbeitrag

In letzter Zeit wehte für Sony ein rauer Wind. Viele äußerten Kritik bezüglich der überteuerten Playstation 3, zuletzt auch Activision Blizzard. Nun jedoch meldete sich Capcom zu Wort und zeigt, dass auch eine gute Support-Partnerschaft möglich ist.

Capcom äußerte sich in einem Statement, dass man weiterhin offen zur Playstation 3 und Playstation Portable stehe und trotz Kritik weiterhin die Treue zu Sony halten will. Außerdem meinte Capcom, das es aus finanzieller Sicht keinen Grund gäbe die Politik zu überdenken.

Dies kann man auch durchaus nachvollziehen, zumal sich die Monster Hunter-Reihe von Capcom im vergangen Jahr mehr als acht Millionen Mal verkauft hat, und auch mit den Multiplattform-Titel sei man weitgehend zufrieden.

Weitere Themen: Deep Down, Dead Rising 4, Resident Evil 7, Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice, Street Fighter 5, Monster Hunter Generations, Monster Hunter 4, Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz