Codemasters: Rund 80 Mitarbeiter werden entlassen

von

Und die nächste traurige Nachricht für die UK-Gamingindustrie: Publisher Codemasters bestätigte jetzt mögliche Entlassungen.

Codemasters: Rund 80 Mitarbeiter werden entlassen

Gegenüber Eurogamer bestätigte das Unternehmen, dass man im Rahmen von Umstrukturierungen seine Belegschaft wohl verkleinern wird. Der Publisher möchte sich in Zukunft auf Gebiete mit “erhöhter strategischer Wichtigkeit” konzentrieren und wird deshalb sein Engagement in weniger profitablen Bereichen verringern.

Genaue Zahlen nannte man nicht, berichten zufolge sind aber etwa 80 Mitarbeiter der insgesamt rund 500 Beschäftigten betroffen. Laut Codemasters sollen die Entlassungen keine Auswirkungen auf die Core-Franchises um “Grid 2″ und die F1 Reihe haben.

“Als Ergebnis der geplanten Restrukturierung hat das Unternehmen eine Phase der kollektiven Beratung mit den betroffenen Beschäftigten gestartet”, heißt es in einem Statement.

Gegen Ende letzten Jahres meldete bereits Traditionsentwickler Eurocom Insolvenz an, zudem gab es auch beim britischen Studio Frontier Developments Entlassungen. Vergangenes Jahr ging UK-Händler GAME Pleite, außerdem sind derzeit 4000 Jobs bei HMV in Gefahr, da die Einzelhandelskette ebenfalls Insolvenz angemeldet hat.

Quelle: Eurogamer

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: F1 2014, DiRT 4, Herr der Ringe Online, DiRT 4, GRID 2, Dirt 3 Demo, Codemasters


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz