DiRT Showdown: Massive Damage Trailer veröffentlicht

von

Rennsimulationen sind ja schön und gut, doch manchmal muss man einfach die Sau rauslassen: Nach DiRT 3 wagt Entwickler Codemasters jetzt einen Schritt in die andere Richtung und bringt mit DiRT Showdown einen Arcade-Racer mit Fokus auf Zerstörung heraus.

DiRT Showdown: Massive Damage Trailer veröffentlicht

Der jetzt veröffentlichte Massive Damage Trailer zeigt, wen wundert’s, einige mehr oder weniger spektakuläre Crashs und massig kaputte Autos aus den verschiedenen Spielmodi. Rampage zum Beispiel ist ein pures Demolition Derby, in welchem bis zu 8 Spieler ihre Wut an den gegnerischen Autos auslassen können. Ziel ist es natürlich, den meisten Schaden anzurichten,

In Knockout muss die Konkurrenz von einer Plattform heruntergeschubst werden, während 8-Ball durch seinen riskanten Rennkurs in Form einer Acht an besonderer Brisanz gewinnt. “DiRT Showdown” soll im Mai für die üblichen drei Plattformen erscheinen und bietet über 50 Events und umfangreiche Multiplayer-Modi, inklusive einem Support für Splitscreen-Rennen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Herr der Ringe Online, GRID 2, Dirt 3 Demo, Codemasters


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz