Burnout Paradise – Unbekannte DLC’s enthüllt

von
Leserbeitrag

Der Entwickler von Burnout Paradise, Criterion Games, hat gestern auf dessen Homepage über geplante DLC Inhalte gesprochen, die teils sehr ausgefallen waren, aber nie vermarktet wurden.

Ein Auszug davon:

-Auf dem Mond fahren: Es wurde ein Mond modelliert, doch scheiterte dies später bei der Darstellung von Takedowns usw. anhand der Gravitationskraft. Durch eine Rampe auf Big Surf Island sollte man dann zum Mond gelangen.
-Flugzeuge sowie Hubschrauber: Sollte u.A. auch zur Vogelperspektive über Paradise City dienen.
-Rennen zwischen Autos und Motorrädern: Hätte umgesetzt werden können, doch würden die Bikes leicht von den Autos gecrasht werden können.
-Zeitreisen bspw. in den wilden Westen: Das war den Entwickler dann doch zu viel.
-Boote: Sollte als Verkehrsmittel zwischen mehreren Inseln dienen, doch am Ende gab es auch nur Big Surf Island.
-Untergrund: Sollte einige Challenges in schnellen Underground-Tunneln beinhalten, scheiterte aber auch schnell.

Criterion Games scheint also viel Fantasie in die DLC\’s hineinzubringen, da können wir uns doch sicherlich noch auf einige Downloadcontents freuen.

Weitere Themen: DLC, Burnout Crash! Demo, Need for Speed: Most Wanted, Criterion Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz