Criterion Games – Need for Speed Gerüchte dementiert

von
Leserbeitrag

Heute sind im Internet zwei angeblich neue Konzeptbilder zu dem neuen Need for Speed-Teil aufgetaucht. Der neue Teil soll ”Out of the Law” heißen. Bislang waren diese Infos nur Gerüchte, jetzt hat sich das Entwickler-Studio Criterion dazu via Twitter gemeldet. Die Konzeptbilder und der Name seien nur Fakes.

Viele Infos zu dem neuen Teil gibt es jedoch nicht. Man weiß nur, dass der Entwickler Criterion Games, die Macher von Burnout, an dem Titel arbeitet.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Burnout Crash! Demo, Need for Speed: Most Wanted, Criterion Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz