Crytek: “Grafik macht 60% des Spiels aus”

von

Für Cevat Yerli ist Grafik verdammt wichtig. Verständlich, sein Studio Crytek gehört mit der CryEngine bekanntlich zu den Vorreitern in Sachen Präsentation. Jetzt meint Yerli, dass die Grafik sogar den Großteil des Spiels ausmacht.

Crytek: “Grafik macht 60% des Spiels aus”

Gegenüber X360 Magazine sagte Yerli so, dass gute Grafik die Immersion des Spiels steigert und so letztendlich zu einem besseren Spielerlebnis führt. Grafik sei daher der wichtigste Teil der Entwicklung.

“Viele Leute sagen, dass die Grafik nicht wichtig ist. Aber spiel bitte Crysis und sag mir, dass sie keine Rolle spielen. Es ging schon immer darum, dass die Grafik das Gameplay antreibt. Die Grafik sorgt für einen unterschiedlichen emotionalen Kontext und sorgt für Immersion. Und Immersion ist das wichtigste Mittel, um dich in die Spielwelt hineinzuziehen.”

“Je besser die Grafik ist, desto besser ist die Physikengine, das Sound Design”, so Yerli. “60% des Spiels bestehen daraus, dass alles spektakulär und stylisch aussieht.”

Crytek stellte seine Grafikkünste zuletzt mit Crysis 3 unter Beweis und arbeitet derzeit unter anderem am Kinect-Titel “Ryse”, welcher ein Xbox 720 Launch-Titel werden soll.

Via: VG247

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Ryse - Son of Rome, Crytek

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz