Daedalic Entertainment: Unterschriftensammlung für Steam-Releases

Jonas Wekenborg
2

Der Hamburger Adventure-Entwickler Daedalic Entertainment feiert bereits heute, am Tag des Releases von Deponia, große Erfolge mit dem neuen Titel. Das liegt nicht minder an Gronkhs Let's Play, der das Interesse am Point and Klick wieder entfacht hat.

Daedalic Entertainment: Unterschriftensammlung für Steam-Releases

Das Müll-Adventure Deponia kommt heute in deutsche Läden und dennoch kennt ein Großteil der aktiven Internetkultur bereits die Inhalte. Das verdanken wir dem Vorzeige-Let's Player Gronkh, der bereits große Teile des Spiels in seiner Show präsentiert hat.

Um den Einzugsbereich des aufkommenden Genres noch zu vergrößern, sammelt daher der Entwickler nun Unterschriften, damit der aktuelle Titel Deponia sowie Harveys Neue Augen auf Steam als Downloadtitel erscheinen.

Weiterhin würde der Verkauf über die Online-Plattform weitere Projekte ankurbeln. Seid ihr also Fan von klassischen Adventures, stattet dem offiziellen Forum doch einmal einen Besuch ab.

Weitere Themen: Steam, Harveys neue Augen, Deponia, A New Beginning Demo, Daedalic

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz