Auch Dell plant einen iPad-Konkurrenten. Schon im nächsten Monat soll die Telefónica-Tochter O2 das auf den Namen „Streak“ getaufte Tablet-Gerät in Großbritannien verkaufen, im Sommer folgt der Start in den USA. Dells Streak basiert wie das iPad auf ARM-Technologie, als Betriebssystem hat Dell sich Googles Android ausgesucht. Mit fünf Zoll Bildschirmdiagonale ist das Gerät allerdings deutlich kleiner als das iPad und soll somit auch als größeres Mobiltelefon zum Einsatz kommen.

Hier erklärt Dell-Ingenieur, Kevin Andrew, das neue Gerät:

* gesponsorter Link