DICE - "Unsere Konkurrenz wird faul"

Leserbeitrag
4

Beim schwedischen Entwickler DICE scheint man große Zuversicht zu haben und sich auch nicht vor der Konkurrenz zu fürchten. Wie General Manager Karl Magnus-Troedsson in einem Interview meinte, ist eben diese zu faul geworden.

Er wirft den Mitstreitern so unter anderem vor, die Spiele auf der immer gleichen Engine aufzubauen. DICE selbst arbeitet derzeit an der Frostbite 2 Engine.

”Unsere Konkurrenz wird faul. Sie benutzen die selbe Engine und das selbe Rezept um die Spiele zu entwickeln. An einem bestimmten Punkt muss man den Sprung wagen. Und es ist lange her, dass ich bei ihnen diesen Sprung gesehen habe. Wir machen derzeit genau das. Sie sollten aufpassen. Wir kommen.”

DICE selbst werkelt momentan an Battlefield 3, welches im Herbst erscheinen soll. Dazu findet sich auch Battlefield Play4Free in der Mache, hier startet die Open Beta im April. Zudem gibt es immer wieder Gerüchte zu einem Sequel von Mirror´s Edge. Man hat also genug zu tun beim in Stockholm ansässigen Studio.

Quiz wird geladen
Quiz: Battlefield 1: Wie gut kennst Du Battlefield?
Aus welchem Land stammt Battlefield-Entwickler DICE?

Weitere Themen: Battlefield 1, Battlefield 3 - Trial, DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz