Mirror's Edge 2 - Entwicklung auf Eis gelegt?

Tino Neumann

Alle die auf Mirror’s Edge 2 gewartet haben, sei gesagt, dass sie sich nicht allzu viele Hoffnungen machen sollten.

Auch wenn EA-Chef John Riccitiello im Jahre 2009 überraschender Weise einen Nachfolger, trotz des wirtschaftlichen Flops des ersten Teils, angekündigt hatte. Nun werden Gerüchte lauter, dass die Dice-Entwickler, die an Mirror's Edge 2 beteiligt waren, zu anderen Aufgaben übergegangen sind.

Meldungen zufolge beruft man sich dabei auf Patrick Soderlund, Entwickler bei Dice. Zwar hätte man eine frühe Demo fertiggestellt und bei Electronic Arts eingereicht, doch hätten die Dice-Entwickler nun neue Aufgaben zugewiesen bekommen. Die Entwicklung von Mirror's Edge 2 liegt demnach auf Eis.

Der Publisher hat sich bisher nicht zur Thematik geäußert. Wir gehen aber davon aus, dass bald Klarheit darüber herrschen wird, ob das Action-Game mit „Parkour-Einlagen“ doch noch weiterentwickelt wird.

Weitere Themen: edge, Battlefield 1, Battlefield 3 - Trial, DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz