Fernsehen mit iPad und iPhone - Dish Network macht's möglich (jedenfalls in den USA)

M. Göbel
11

Fernsehen mit dem iPad? Nur eine Frage der Zeit, klar! Der US-Satellitenfernsehsender Dish Network will jetzt Ernst machen: Ab September soll das Angebot an iPhone- und iPad-Apps so erweitert werden, dass damit auch TV-Empfang möglich ist. Der Haken: Dish Network setzt als Pay-TV-Sender ein kostenpflichtiges Abonnement voraus.


Nach Informationen des Wall Street Journal soll das Angebot von Dish Network zunächst für Apple-Produkte kommen, dann aber perspektivisch auch auf BlackBerry und Android ausgeweitet werden. Im Gegensatz zu Video-Streaming-Produkten von Netflix, Hulu und ABC setzt Dish allerdings nicht auf eine völlige Abkopplung des portablen TV vom Kabel/Satellitenfernsehen, sondern auf dessen Erweiterung: Ein Abo des Pay-Dienstes ist weiterhin Voraussetzung, zudem läuft die Verbindung von iPad/iPhone zu Dish Network über die Set-Top-Box, die man also zwingend noch im Wohnzimmer stehen haben muss. Das hat zudem den Nachteil, dass die Set-Top-Box in der herkömmlichen Version nur einen Befehl verarbeiten kann, und da hat der mobile Nutzer das Nachsehen.

Dish Network ist der drittgrößte Pay-TV-Anbieter der USA mit etwa 14,3 Millionen Kunden, außerdem ist das Unternehmen im Nasdaq-100-Index vertreten. 2008 hat sich Dish Network vom Technologie-Unternehmen Echostar abgespalten, das Eigentümer und Betreiber der gleichnamigen Satelliten-Flotte ist und zudem Set-Top-Boxen herstellt.

Gerüchten zufolge arbeitet Apple schon seit einiger Zeit an einer neuen Version von Apple-TV, möglicherweise integriert in iTunes (worauf auch Entwicklungen mit dem Cloud-Computing-Service Lala.com hindeuten). Die Set-Top-Box des neuen AppleTV könnte 99 Dollar kosten. Das bisherige Apple-TV* bietet eine Verbindung von Computer und Fernseher zum Abspielen von Inhalten der iTunes-Bibliothek, jedoch keinen TV-Empfang oder Videorekorderfunktion.

(Foto: Dish Network)

Weitere Themen: iPhone, iPad, DISH Network

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz