Disney Interactive – 80 Mitarbeiter entlassen

Leserbeitrag

 

Die Disney Interactive Media Group, der Entwickler von Disney-Spielen und Unterhaltungssoftware, hat erneut Stellen gestrichen. Insgesamt wurden 80 Mitarbeiter entlassen. Bereits Anfang diesen Jahres wurden 200 Mitarbeiter gefeuert, das Entwicklerstudio Propaganda Games geschlossen. Dieser war unter Anderem für den Kinofilm Tron: Legacy zuständig.

Unklar ist aber in welchen Studios Stellen gestrichen worden sind. Gerüchten zufolge kamen die Mitarbeiter hauptsächlich aus der Online-Abteilung.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Star Wars Rebels, Disney Infinity, Disney Universe Demo, Disney Interactive Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz