Disney Interactive: Umsatz steigt um 8%

Maurice Urban

Das kleinste Segment der Walt Disney Company kann mal wieder eine kleine Verbesserung verzeichnen. Disney Interactive konnte im zweiten Quartal den Umsatz um gut acht Prozent steigern.

Disney Interactive: Umsatz steigt um 8%

Nachdem man im vergangenen Jahr nur 179 Millionen US-Dollar einnahm, liegt die Summe dieses Mal bei 194 Millionen Dollar. Den Anstieg erklärte man durch ein Wachstum des Mobile-Business in Japan.

Insgesamt macht Disney Interactive jedoch weiterhin einen Verlust, immerhin konnte man diesen jedoch von 70 Millionen $ auf 54 Millionen $ senken. In Zukunft wird sich Disney voll und ganz auf den Release von Disney Infinity konzentrieren, nach der Schließung von LucasArts und dem Outsourcen der Star Wars-Spiele der einzige große Titel des Publishers.

Weitere Themen: Star Wars Rebels, Disney Infinity, Disney Universe Demo, Disney Interactive Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES