Double Fine: Entwickler stellen euch ihre Ideen vor

Mit dem Double Fine Adventure hat Tim Schafers Entwicklerstudio dieses Jahr den Kickstarter Hype ausgelöst, jetzt kommt das Studio mit einer weiteren Idee daher. Double Fine Fans können nämlich am internen Game Jam teilnehmen und über die Prototypen abstimmen.

Double Fine: Entwickler stellen euch ihre Ideen vor

Jedes Jahr veranstaltet Double Fine “Amnesia Fortnight”. In diesen zwei Wochen können die Mitarbeiter des Studios eigene Spielideen einreichen, die dann von Boss Tim Schafer abgesegnet und zu Prototypen gemacht werden – dadurch sind etwa bereits Stacking und “Costume Quest” entstanden.

Dieses Jahr lässt man die Fans entscheiden: Auf der offiziellen Website könnt ihr über die Spielideen abstimmen. Die vier beliebtesten Prototypen werden entwickelt, der Prozess von 2PlayerProductions dokumentiert und euch nach Vollendung zum Download angeboten.

Wie bei den Humble Indie Bundles entscheidet ihr dabei selbst, wie viel ihr bezahlen und an Wohltätigkeitsorganisationen spenden möchtet.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Broken Age, Grim Fandango, Broken Age, Psychonauts 2, Stacking, Brütal Legend, Double Fine

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz