Eidos Interactive - Studio in Manchester geschlossen

Leserbeitrag
3

Die Weltwirtschaftskrise kennt keine Gnade.
Nach vielen Schließungen der Studios von diversen Publishern musste nun ach Publisher Eidos Interactive seinen Sitz in Manchester schließen.
Eidos bestätigte bereits die Schließung.

Laut einer Aussage seitens des Publishers war dies eine harte Entscheidung. Doch angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Lage musste man an einer Kostenreduzierung arbeiten.
14 Mitarbeiter des Studios sind leider davon betroffen.

Weitere Themen: Deus Ex 3 - Human Revolution Demo, Thief: The Dark Project, Thief: Deadly Shadows, Eidos Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz