Just Cause – Eidos bestätigt Arbeiten an einem Kinofilm

von
Leserbeitrag

Wie nun der Publisher von der Just Cause-Reihe, Eidos, bekannt gegeben hat, wird es bald in den weltweiten Kinos einen Film von Just Cause zu sehen sein. Ähnlich wie im Spiel soll es sich um den CIA-Agenten Rio Rodriguez, der auf der tropischen Insel San Esperito den Diktator Salvador Mendoza stürzen will, handeln. Der Regisseur des Films ist Michael Ross, der zuletzt an Turistas und Jar City tätig war.

Bislang ist noch unklar, wer Rio Rodrguez verkörpern soll und wann man mit den Dreharbeiten beginnen wird.

 

Weitere Themen: Thief: The Dark Project, Thief: Deadly Shadows, Deus Ex 3 – Human Revolution Demo, Eidos Interactive


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz