Eidos Montreal – "Bekannte Eidos-Marke" erhält neues Spiel

von

In Kanada, genauer in den Entwicklerstudios von Eidos Montreal köchelt derzeit ein neues Spiel, das einer "bekannten Marke" entstammen soll. Worum es sich handelt? Wir haben einige Mutmaßungen.

Eidos Montreal – "Bekannte Eidos-Marke" erhält neues Spiel

Eidos Montreal ist derzeit an der Entwicklung der beiden Spiele “Deaus Ex: Human Revolution” und “Thief 4″ beschäftigt. Hinter verschlossenen Türen und verhangenen Fenstern wird allerdings derzeit auch noch an einem AAA-Titel gewerkelt.

Neben “Tomb Raider” und “Hitman: Absolution”, die ebenfalls derzeit unter Eidos’ Namen entwicklet werden, gäbe es immerhin noch zwei der bekanntesten Titel des Studios: “Commandos” und “Legacy of Kain”. Sollten es etwa die beiden dann auch nicht sein, sitzt Eidos ja auch noch seit einiger Zeit auf “Project I.G.I.”, “Rogue Trooper”, “Fighting Force”, “Kane & Lynch”, “Just Cause” und “Battlestations”.

Möglich wäre natürlich ein neues “Legacy of Kain”, doch ist Entwicklerstudio Crystal Dynamics derzeit mit dem “Tomb Raider”-Reboot gänzlich ausgelastet. Auch könnten wir uns gut ein “Commandos 4″ von den Pyro Studios vorstellen.

Weitere Themen: Thief: The Dark Project, Thief: Deadly Shadows, Deus Ex 3 – Human Revolution Demo, Eidos Interactive


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz