Alarmstufe Rot 3 - Neue Infos zum Kopierschutz

Leserbeitrag
13

Der Kopierschutz Save Disc schlägt wieder zu!!

Bei Alarmstufe Rot 3 soll es so sein, dass man das Spiel auf 5 verschiedenen Rechnern so oft wie man will installieren kann. Bei jeder Installation wird dabei ein Key aus den Hardwarekomponeten erzeugt und bei EA gespeichert. Wenn man nun eine Hardware-Komponente austauscht, wird ein neuer Key anstelle des anderen gespeichert. Wenn man nun aber harte Änderungen vornimmt, wird ein neuer gespeichert, als wäre es ein anderer PC. Nach 5 mal ist also dann Schluss.

Wer seinen Rechner neu aufsetzt braucht keine Angst zu haben, da die Harware ja dieselbe bleibt.

Im laufe der Jahre wird dann ein Patch erscheinen, der den Kopierschutz komplett enfernt.

Weitere Themen: Kopierschutz, Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz