Army of Two verschoben - Coop-Ballerei erst 2008

Leserbeitrag
10

(mika) Der 15.11.2007 wird für Coop-Fans doch nur ein ganz normaler Donnerstag werden. Denn Alan Tascan von EA sagte kürzlich, dass Army of Two doch bis ins erste Quartal 2008 verschoben wird und somit nicht Mitte November in die Läden kommt.

Army of Two verschoben - Coop-Ballerei erst 2008

Als Hauptgrund nannte Tascan erwartungsgemäß, dass “Army of Two” noch der letzte Schliff fehlt und somit nachgebessert werden muss. Das ist ein überraschender Schritt, da bereits erste Testmuster an Journalisten verschickt wurden. Als Reaktion auf interne und externe Kritik am Spiel entschied sich EA, dem Studio EA Montreal noch ein paar Monate mehr Zeit zu geben.

Auch bei GIGA\Games hatten Colin und Felix das Game angezockt und den Entwicklern ein wenig Feintuning nahe gelegt. Wie lange Fans von geballter Coop-Action nun noch warten müssen, verriet Tascan indes nicht.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz