Die Sims - Alle Verkaufsrekorde gebrochen

Leserbeitrag
1

(Max) Die knuffige Lebenssimulation "Die Sims" war ein Spiel für jedermann. Selbst das sonst zierliche weibliche Geschlecht fand Gefallen an den putzigen Polygonmenschen. Daher verwundert es uns nicht, dass der Titel inzwischen nahezu alle Verkaufsrekorde gebrochen hat.

Die Sims - Alle Verkaufsrekorde gebrochen

Ein guter Tag für EA: Über 85 Millionen Exemplare gingen seit dem Release des ersten “Sims”-Spieles im Jahre 2002, über die Ladentheke. Insgesamt erschienen über 20 Titel
(Erweiterungen mit eingeschlossen), die für alle gängigen Konsolen portiert wurden. Doch damit endet die Geschichte nicht:
Das aktuelle Spiel “Die Sims – Lebensgeschichten” steht schon unter den Fans hoch im Kurs und wird mit Sicherheit an die Erfolgsstory der restlichen Titel anknüpfen. Warum? Weil EA viele neue Features, wie einen zusammenhängenden Storymodus, eingebaut hat, die für viele Spieler ein erneuter Kaufgrund sein könnte.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz