EA - Ankündigung neuer Titel

Leserbeitrag
2

Wie bereits angekündigt, hat Electronic Arts am heutigen Abend einige neue Titel angekündigt. Zu den Ankündigungen gehört nicht nur Madden 11 für iPad und den 3DS, sondern auch Alice:Madness Returns.

Wie Designer American McGee mitteilte,habe sich sein erster Alice-Titel über 1,5 Millionen mal verkauft. Alice:Madness Returns wird von Spicy Horse Games entwickelt und spielt 10 Jahre nach den Geschehnissen des Erstlings. Hier der Trailer:

Zu den restlichen angekündigten Spielen gehören auch Darkspore,Shank und das Sims Erweiterungspack Late Night.

Auch angekündigt wurde Kingdoms of Amalur: Reckoning, ein Rollenspiel das unter der Leitung von Ken Rolston – Lead Designer von The Elder Scrolls 4: Oblivion – entwickelt wird, soll im Herbst 2011 erscheinen. Das Erstlingswerk der 38 Studios scheint auch in die Kerbe von früheren Projekten Rolstons zu schlagen. Erscheinung ist für PC, PS3 und Xbox 360 geplant.

Weiterhin wurde bekannt, dass der Multiplayer von Crysis 2 auf der Gamescom zu sehen sein wird und die Spiele Fight Night Champion und MMA wurden gezeigt. Letzteres soll im Oktober in die Läden kommen.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz