EA - Kostenplichtige Demos

Leserbeitrag

Electronis Atrs plant in Zukunft vor der Veröffentlichung eines Spiels eine kostenpflichtige Vorab-Probeversion über Online Plattformen wie Xbox LIVE oder Games for Windows anzubieten. Diese Probeversionen sollen circa drei bis vier Stunden Spielzeit aufweisen und zwischen 10 und 15 Dollar kosten. EA möchte das Feedback der Spieler nutzen um das fertige Spiel zu verbessern damit die Spieler eins auf ihre Wünsche zugeschnittenes Spiel bekommen

Der Publisher erhofft sich mit diesem Modell (Pre-Release Download Content, PDLC), genauso wie mit den “Projekt 10 Dollars” die Geschäftszahlen zu verbessern, ob der Kunde der Vorabdemo den Kaufpreis auf die Vollversion angerechnet bekommt, ist im momentan noch nicht bekannt.

Gleichzeitig möchte EA aber weiterhin auch kostenlose Demos auf den Markt bringen wie bisher.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz