Electronic Arts - Gründet neues Studio

Leserbeitrag

Publisher Electronic Arts hat ein neues Entwicklerstudio in Utah gegründet. Die Anlage befindet sich genauer gesagt in Salt Lake City, die Belegschaft wird den Namen EA Salt Lake Team tragen. EA hatte bereits ab 2006 ein Studio in Bountiful, Utah. Alle Mitarbeiter wurden zum neuen Studio verlegt, welches übrigens noch weiter wachsen soll.

Mit dem Umzug habe man die Fähigkeit ein State-of-the-art Studio zu errichten, welches die Bedürfnisse des Studios befriedigt. Zudem sind die Mitarbeiter nun am günstigerem Standort in Salt Lake City tätig, so EA´s Chip Lange. Der Senior Vice President von EA´s Hasbro Abteilung erklärt weiterhin:

“We’re hopeful that EA’s growing commitment and investment in the Salt Lake area will accelerate the region’s development into one of the industry’s hottest game development centers.”

Die knapp 100 Mitarbeiter von EA Salt Lake werden größtenteils an von Hasbro lizensierten Spielen wie z.B. Monopoly arbeiten.

Die komplette Pressemitteilung ist in der Quelle zu finden.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz