Electronic Arts - Spielberg-Projekt gecancelt

Leserbeitrag

Die Verantwortlichen von Electronic Arts und Steven Spielberg arbeiteten zusammen an einem Projekt, das den Arbeitstitel LMNO trug und ein Action-Adventure sein sollte. Bislang gab es keine neuen Informationen zu dem Spiel.

Wie der ehemalige EA-Mitarbeiter Jake Kazdal jetzt auf eine Anfrage bekannt gegeben hat, hat man das Projekt aufgegeben und gecancelt. Zu möglichen Gründen wollte er sich nicht äußern.

”Ich möchte nicht die EA-Polizei auf den Plan rufen und kann daher nicht viel sagen. Es war ein sehr ambitioniertes Projekt. Wir hatten ein kleines Team und haben viel darüber nachgedacht und gesprochen. Aber ich weiß nicht, an welchem Punkt alles auseinanderfiel”, so Kazdal.

 

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz