Electronic Arts - Weitere Spieleserver werden abgestellt

Leserbeitrag
14

Anfang Februar 2010 hat der Publisher Electronic Arts bereits verschiedene Spieleserver abgestellt. Jetzt hat EA vermeldet, dass sie demnächst weitere Spielserver offline stellen werden. Betroffen sind Spiele der Plattformen Xbox 360, PlayStation 3, PC und PSP. Den Kürzungen fällt zum Beispiel auch der gesamte Online-Modus des Spiels ”Mercenaries 2: World in Flames” zum Opfer.

Hier eine Überischt über die Spiele, deren Server bald abgestelt werden:

16. März 2010
Def Jam (X360, PS3)
Der Pate (X360, PS3)
Der Herr der Ringe: Die Eroberung (PC, X360, PS3)
Mercenaries 2: World in Flames (PC)
Need for Speed: Carbon (PSP)
Need for Speed: ProStreet (PSP)
Die Simpsons (X360, PS3)

15. April 2010
Burnout 3: Takedown (PS2)
Army of Two – Asien-Version (PS3)
Battlefield 2: Modern Combat (Xbox)
Burnout 3: Takedown (Xbox)
Madden NFL 09 (Xbox)

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz