NFS - Das nächste NFS von den Burnout-Machern?

Leserbeitrag

Vorgestern kam noch das Gerücht, dass EA die Need for Speed Reihe auf Eis legen wollte, doch heute kam die Meldung von joystiq.com, dass statt EA Black Box die Entwickler Criterion Games, die an Burnout Paradise beteiligt waren, die Reihe weiterführt. Könnte keine schlechte Idee sein, da die Jungs und Mädels von Criterion Games mit Burnout Paradise im Video Game Awards 2008 den Preis für das beste Rennspiel gewonnen haben. Trotzdem wäre das keine gute Nachricht für EA Black Box, die mit diesen Verlust eine Schließung ihres Studios erwarten könnte.

Aber wie auch die News davor, wurde diese Meldung noch nicht von EA bestätigt.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz